Oberschule Ehrenfriedersdorf :: Willkommen :: Willkommen

Inhaltssuche:
Bild "neuesinteressanteswichtiges.png"

2021-10-15

Bild "Willkommen:herbstferien.png"



2021-10-13

Fundbüro

Bild "Willkommen:2021liegengeblieben.png"
Es ist erstaunlich, was sich an liegengebliebenen Sachen seit Schuljahresbeginn schon wieder angesammelt hat:

  • Jacken, Pullover aller Art
  • Regenschirme
  • Sporttaschen
  • Kunstbeutel
  • Brillen (!)
  • Schlüssel (!)
  • Federkästchen (auch mit Taschenrechner!)
  • .....

Selbst ein Auslegen/ Aushängen bringt kaum Erfolg.

Bitte, liebe Schüler, nutzt die letzten beiden Tage bis zu den Herbstferien nochmals, um verloren geglaubte Dinge vielleicht doch noch wiederzubekommen! Bitte, werte Eltern, fordern Sie Ihre Kinder auf, nach verlorenen Dingen in der Schule nachzufragen!

Nach den Herbstferien wird die Schule nicht abgeholte Dinge entsorgen.



2021-10-11

Fuxnoten: Elternportal 403 Forbidden

Bild "Willkommen:fuxlogo.png"
Immer wieder erhalte ich Meldungen der Art "Fuxnoten geht nicht, es kommt eine Meldung 403, forbidden". Dazu habe ich beim Support von Fuxmedia nochmals explizit nachgefragt und diese Antwort erhalten:

Hallo Herr Herrmann,

eine Forbidden Fehlermeldung taucht dann auf, wenn die IP-Adresse der Eltern gesperrt ist, dies passiert aus Sicherheitsgründen, wenn die Eltern das Passwort mehr als 5-mal falsch eingeben. Die genauen Schritte der Erstanmeldung sind hier beschrieben. In Ihrem Fall waren bei Ihnen 44 IP-Adressen gesperrt, die Sperren wurden aufgehoben. Die Eltern sollen nun versuchen sich neu anzumelden.


Ich bitte nochmals eindringlich darum, sich bei der Anmeldung an die vorgegebene Reihenfolge zu halten (siehe auch Meldungen vom 9. und 21.9.) und sich die Zugangsdaten sorgsam zu merken.

Mit freundlichen Grüßen
Jens Herrmann, sSL



2021-10-08
Bild "Willkommen:2021-10-06zoo.png"
Zu Besuch bei Elefant, Tiger & Co

Schüler der 5. und 6. Klassen besuchten am Mittwoch den Leipziger Zoo. Hier einige Feedbacks dazu:

„Nach einer entspannten Busfahrt starteten wir in Richtung Leipziger Zoo. Dort war es allerdings im Eingangsbereich ein bisschen stressig, denn die Lehrer mussten erst jeden Schüler einzeln mit der Eintrittskarte einscannen. Im Zoo war es dann an sich sehr schön und ruhig. Jedoch fanden wir es nervig, in einigen Innenbereichen des Zoos die Maske tragen zu müssen. Auch empfanden wir die Zooanlage ein bisschen zu groß, sodass wir im Gondwanaland fast den Ausgang nicht gefunden hätten. Das Essen war aber dafür sehr lecker.“
Emil und Paul, Kl. 5a

„Besonders gefielen uns die dicken Elefanten und das Gondwanaland. Das war sehr groß und wir konnten sogar mit dem Boot durchfahren. Z.B. leuchteten die Wände dort auch bunt. Das sah geheimnisvoll aus. Zum Schluss gab es eine große Portion Pommes. Lecker!“
Alina, Sophia und Lilli, Kl. 5a

"Der Zoobesuch am Mittwoch, dem 06.10.2021, hat uns allen sehr gefallen. Am Anfang konnten wir uns in Gruppen aufteilen und danach den Zoo erkunden. Die Tiere und Attraktionen waren cool, lustig, spannend und aufregend.

Es gab sogar Dinosaurier, die Geräusche machen konnten und sich bewegt haben. Meine Gruppe z.B. hatte die Komodowarane beobachtet, Otter haben wir gesehen, einen Flughund beim Schlafen beobachtet, Fischkatzen haben wir auch gesehen und die Schneeleoparden und rote Pandas auch. Obwohl wir auch die Emus beobachtet haben, haben leider wir nicht mal 30% aller Tiere gesehen. Entweder wir haben sie nicht gefunden oder wir sind erst gar nicht daran vorbeigelaufen oder sie waren in den Innengehegen.

Die Busfahrt war einigermaßen gut, aber auch ein bisschen langweilig. Manche haben sich im Zoo zwischendrin auch was zu Essen geholt oder haben eine Pause gemacht vom vielen Laufen. Bestimmt war die Hälfte der Kinder am Ende noch im Shop und haben sich was geholt oder Geschenke für Geschwister gekauft. Am Anfang dachte ich, dass es nicht so cool wird, aber dann war es richtig schön."
Ace, Kl. 5b

"Die Busfahrt mit den anderen Klassen war sehr lustig, wir haben nämlich das Lied 'Der musikalische Wasserhahn' gesungen und uns weiter entspannt, bis wir angekommen sind. Dann haben wir uns in Gruppen aufgeteilt. Wir haben viele Tiere gesehen, z.B. Koalas, Affen, Papageien und Robben. Dabei haben wir viele interessante und lehrreiche Dinge über die Tiere erfahren. Wir hatten sehr viel Spaß in unseren Gruppen. Am Ende konnten wir uns im Zoo- Shop etwas kaufen. Wir würden den Zoobesuch jederzeit weiterempfehlen- es war ein tolles Erlebnis!"
Marie und Celine, Kl. 5b



2021-10-07

Abschlussfahrt der 10er
Bild "Willkommen:2021-09-27abschlussfahrt.png"

Europaweit erleben: Wenn ein serbischer Busfahrer aus einem österreichischen Unternehmen erzgebirgische Schüler im Auftrag eines Berliner Reiseveranstalters nach Hamburg fährt... Danke an Chiara für den Bericht.

Atemberaubende und erlebnisreiche Abschlussfahrt im Heide-Park

"Jede Abschlussklasse verdient eine angemessene Abschlussfahrt, auch in diesen Zeiten." Mit diesen Worten stiegen wir am Montagmorgen, dem 27.09.2021, in den Bus. Unser Reiseziel: Das Heidepark- Resort in Soltau. Die Fahrt von rund 450 Kilometer war dank der Musikeinlagen einiger Klassenkameraden kurzweilig und führte uns in die Touristenstadt in Niedersachsen. Am selben Abend fielen wir nach einem ersten Abendessen erschöpft in unsere Betten, die sich in bunten Holzhütten befanden. Doch die meisten von uns haben nicht viel Schlaf abbekommen.

Am nächsten Tag erwartete uns schon der Heidepark. Mit vielen schwindelerregenden Attraktionen für alle Altersklassen ist für jeden etwas dabei  -und wenn Achterbahnen fahren nichts für einen war, so konnte man sich die Zeit an vielen Imbissbuden oder beim Körbe werfen vertreiben.

Am Mittwoch fuhr uns der Reisebus nach Hamburg. Dort erkundeten wir mit einem unterhaltsamen Reiseleiter die verschiedenen Viertel und Attraktionen Hamburgs, wie das Hafenviertel oder die Reeperbahn. Kurz darauf ging es zum Hafen, wo uns ein kleines Boot erwartete und uns auf der Elbe beförderte. Rund eine Stunde dauerte die informative Fahrt, vorbei an verschiedenen Containerschiffen und Yachten, bevor es für uns auf in die Innenstadt zu dem Tageshighlight für viele von uns ging: eine Shoppingtour.

Donnerstag stand ein Besuch des Serengeti Parks in Hodenhagen auf dem Plan. Mit einem Doppeldeckerbus ging es durch den Park, wo die vielen Wildtiere sich frei bewegen konnten. Diese befanden sich in mehreren Abschnitten, welche verschiedene Erdteile und gleichzeitig den natürlichen Lebensraum der Tiere darstellen sollten. Das Gelände besitzt außerdem mehrere Fahrgeschäfte und vergnügliche Unternehmungen zum  Zeitvertreib. Den Tag schlossen wir wieder mit einem Abendessen im außergewöhnlich leckeren Buffet-Stil ab.

Freitag packten wir unsere Koffer, dieses Mal war es eher still im Bus...

Wir bedanken uns herzlich bei unserer Bürgermeisterin, Frau Franzl, für die Unterstützung unserer Klassenfahrt in diesen außergewöhnlichen Zeiten. Des Weiteren gilt unser Dank den Mitarbeitern des „Schwach + Stark e.V.“ in Ehrenfriedersdorf für die außerplanmäßige Öffnung ihres Testzentrums, damit unsere Reise wie geplant stattfinden konnte. Unser Dank gebührt auch den Lehrern, die diese Fahrt organisiert haben und allen weiteren Beteiligten. Unter diesen besonderen Umständen ist uns definitiv eine schöne letzte Klassenfahrt gelungen, die uns allen sicherlich noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

10a



2021-10-07

Natur hautnah erleben

Bild "Willkommen:2021-10-07biocamp.png"
Neun Schüler der 7. Klassen unserer Schule nehmen vom 5. bis 8. Oktober am Elbe- Schüler- Camp der Deutschen Umwelthilfe teil. Die Befahrung des Tagebaus Schleenhain, Baumpflegearbeiten und biologisch- chemische Gewässeruntersuchungen am Störmthaler See ermöglichen den Jugendlichen einen Einblick in ökologische Zusammenhänge. Verschiedene Workshops zu Wildkräutern, Streuobstwiesen, Tourismus vs. Naturschutz sowie eine Zukunftswerkstatt „Future Club“ sollen ihre Sensibilität für unsere Umwelt wecken. Das ökologische Landschulheim in Dreiskau- Muckern bietet ihnen dabei eine schöne Unterbringung und Umgebung.



2021-10-05

Vollsperrung Wiesa, Talstraße

Bild "Willkommen:rvelogo.png"
Uns erreichte die Nachricht, dass im Zeitraum 11. bis 16.10.2021 in Wiesa die Talstraße voll gesperrt sein wird:

"Ab Montag, den 11. Oktober 2021, 08:00 Uhr bis voraussichtlich zum Sonnabend, den 16. Oktober 2021 wird die Talstraße in Wiesa voll gesperrt. Die Fahrten 7, 11, 13 und 14  der Linie 423 bedienen für die Haltestelle Tal-/Bahnhofstraße die Haltestelle Bahnhofstraße."



2021-10-01

Praktikum der Klassenstufe 9
Bild "Berufsorientierung:ausbildungsordner.png"





Im Bild zu sehen sind die Ordner, die sich unsere Schüler ab Klasse 8 zur Berufsorientierung anlegen (müssen). Ein wichtiger Teil in diesem Hefter ist die Dokumentation der Praktika. Für die Klassen 9abc findet das Praktikum planmäßig in der Zeit vom 4. bis 15.10. statt.

Leider gab es einige Probleme für Schüler, einen Praktikumsplatz zu finden. Überall hört man von dünner Personaldecke und fehlenden Interessenten in Ausbildungsberufen. Die vielen Absagen für ein Praktikum sind uns deshalb etwas unverständlich. Wir danken vielen Eltern und dem Praxisberater/ dem BO- Team. Dank ihrer Initiativen haben wir doch "alle untergebracht".

Wir wünschen unserern Neunern viel Erfolg. Sammelt Erfahrungen und nutzt eure Erkenntnisse für die Berufswahl!






2021-09-22

Ein besonderer Schultag für die 8. Klassen
Bild "Willkommen:revolutiontrainlogo.png"

Der Anti- Drogen- Zug („Revolution Train“) ist zum dritten Mal in Annaberg-Buchholz. Ab Montag, dem 27.9., wird er für drei Tage am Bahnhof Süd der Kreisstadt Station machen. Weitere interessante Informationen bietet die Internetseite (klick aufs Bild).  Die Oberschule Ehrenfriedersdorf hat 4 Besuchstermine am Montag erhalten, die wir im Rahmen eines besonderen Schultages für alle Schüler der 8. Klassen nutzen. Dazu erhalten sie einen Elternbrief.



2021-09-21

Einrichtung des Elternportals schlägt fehl

Bild "Willkommen:fuxlogo.png"
Werte Eltern,

es ist wieder die Zeit des Anmeldens am FuxNotenportal. Leider sind schon die ersten Emails mit dem Inhalt "Es geht nicht" angekommen. Ich bitte Sie, sich wirklich strikt an die Vorgehensweise, erläutert in unserem Erklärblatt, zu halten, siehe Meldung vom 9. September. Auf der Zugangsseite zum Portal gibt es auch einen Erklärlink von FuxNoten. Ich gehe davon aus, dass einige Eltern besonders diesen Hinweis nicht exakt beachten:

Bild "Willkommen:hinweisfuxnoten.png"

Bitte führen Sie die Anmeldung an EINEM Gerät aus. Es führt zu Fehlermeldungen und Sperren, wenn Sie die Anmeldung über zwei Geräte: "Am PC melde ich mich an und über mein Handy bekomme ich den Aktivierungslink...." durchführen.

Ich kenne die exakte Vorgehensweise des Datenschutzes der Firma nicht, aber ich mutmaße, dass die Nutzung unterschiedlicher Internetzugänge ((IP- Adressen) von PC und Handy zum Beispiel zu einer Sperrung führt.

Mit freundlichen Grüßen

Jens Herrmann, sSL



2021-09-16

Ein Hinweis eurer TC-/ WTH- Lehrer

Liebe Schüler der Klassenstufen 6 bis 9,

eure angefangenen Werkstücke müssen fertigestellt werden!

Termine vom 15.09.21 bis 13.10.21: Mittwoch 7./8. Stunde im Technikraum 2

Schüler Klasse 6
• Fertigstellung Räucherhaus
• Glasieren der Töpferarbeiten (Butze Gruppe letztes SJ)

Schüler Klasse 7
• Fertigstellung Grillzange

Schüler Klasse 8/9
• Fertigstellung Hocker

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, seid nach Absprache mit euren Eltern einfach da.



2021-09-10

Straßensperrung B95 ab morgen aufgehoben

Bild "Willkommen:rvelogo.png"
Werte Eltern, liebe Schüler,

wir haben heute die Nachricht erhalten, dass ab Sonnabend, dem 11. September 2021, beide Vollsperrungen der B 95 Schönfeld und Ehrenfriedersdorf aufgehoben sind. Für die Linien 210, 423, 432, 433 Rück und 499 Rück treten wieder die Fahrpläne vom 13.12.2020 in Kraft.



2021-09-09

Elternzugang zum Notenportal

Bild "Willkommen:fuxnotenelternportal.png"

Sehr geehrte Eltern,

Ihr Kind bringt in den nächsten Tagen den Brief mit den Erstzugangsdaten zum Elternportal von Fuxnoten (klick auf Bild) mit nach Hause. Dies trifft auf neue Schüler Klasse 5, auf neue Schüler, die in höheren Klassen zu uns gewechselt haben und auf Schüler zu, wo Eltern voriges Jahr den Zugang zum Notenportal nicht vollzogen hatten. Hier können Sie ein Erklärblatt herunterladen, das Ihnen erläutern soll, wie Sie bei der Erstanmeldung vorgehen müssen.



2021-09-05

Schulanfang
Bild "Willkommen:2021schulanfang.png"






Das Schulhaus ist geputzt, die Zimmer sind bereit. Neue Technik installiert. Die Verpackungen wurden (fast) alle entsorgt: Es kann losgehen! Willkommen im Schulalltag. Nie war das Wort schöner: Alltag! Einfach normale Schule, Unterricht ohne Sondermaßnahmen, Schließungen, Zu- Hause- Bleiben. Vielleicht gelingt es ja dieses Schuljahr. Man darf ja wohl noch träumen.

Testungen und Maske müssen/ sollen noch sein aber wenigstens geht's mit "Vollbesatzung" los! Einmal werden wir noch wach und dann ist wieder Schulalltach.












2021-09-04

Bild "Willkommen:smklogo.png"



Fragen und Antworten








2021-09-03

Material zum Impfangebot für Schüler und deren Eltern

Sehr geehrte Eltern,

das Kultusministerium hat uns gebeten, die notwendigen Dateien bei Interesse am Impfangebot für Sie in geeigneter Weise bereitzustellen. Einen anonymen Abfragezettel erhalten Ihre Kinder am ersten Schultag.



2021-09-02

Anmeldung zu Ganztagsangeboten (GTA) ab 6.9. freigeschaltet

Werte Eltern, liebe Schüler,

ab Montag ist die Anmeldeseite für GTA bis einschließlich 9.9. freigeschaltet. Die Mehrzahl der Angebote startet bei entsprechender Teilnehmerzahl am 13.9.2021.

Termin verstrichen



2021-09-02

Erster Schultag

Bild "Willkommen:2021ersterschultag.png"

Zum Download bitte auf's Bild klicken.



2021-09-01
Bild "Willkommen:2021ausbildungsmesse.png"



2021-09-01

Schulessen: Bestellung nicht vergessen

Bild "schulspeisung.gif"


Für Personen, die bereits angemeldet sind: Bitte heute nicht vergessen, das Schulessen für nächste Woche online zu bestellen.






2021-08-29

Bild "Willkommen:smklogo.png"


Das Kultusministerium veröffentlicht Maßnahmen zum Schutz vor Corona

Liebe Schüler, werte Eltern,

der Schulstart naht und leider müssen wir weiterhin Schule mit Corona- Schutzmaßnahmen durchführen. Das Kultusministerium hat in einem Blogeintrag den Fahrplan der nächsten Wochen skizziert. Hier die wichtigsten Eckpunkte.

  • Die Schulbesuchspflicht gilt wieder uneingeschränkt. Eine Befreiung ist nur mit ärztlichem Attest möglich.
  • In den ersten beiden Schulwochen werden Schüler und Lehrkräfte jeweils Montag, Mittwoch und Freitag einen Schnelltest durchführen. Die neuen Schüler bringen bitte die ausgefüllte Einverständniserklärung mit.
  • Geimpfte und Genesene (Nachweis muss vorhanden sein) sind davon ausgenommen.
  • In den ersten beiden Schulwochen besteht wieder Maskenpflicht im Schulgebäude und auch im Unterricht.




2021-08-23

Sekretariat geschlossen

Das Sekretariat ist noch bis zum 27.8.2021 geschlossen.



Archiv: Schuljahr 2019/ 2020 *|* Archiv: Schuljahr 2020/ 2021
Archiv: Schuljahr 2017/ 2018 *|* Archiv: Schuljahr 2018/ 2019
Archiv: Schuljahr 2016/ 2017 *|* Archiv: Schuljahr 2015/ 2016
Archiv: Schuljahr 2014/ 2015 *|* Archiv: Schuljahr 2013/ 2014
Archiv: Schuljahr 2012/ 2013 *|* Archiv: Schuljahr 2011/ 2012
Archiv: Schuljahr 2010/ 2011 *|* Archiv: Schuljahr 2009/ 2010
Archiv: Schuljahr 2008/ 2009 *|* Archiv: Schuljahr 2007/ 2008